Praxis Apple HomeKit: Richtig verbunden

Geräte lassen sich in der Praxis mit Apple HomeKit über verschiedene Übertragungsstandards integrieren. Die wohl einfachste Möglichkeit besteht im Funkstandard Bluetooth Low Energy.

Musik-Streaming: Natürlicher Sound mit KEF

Wie das Musik-Streaming genau funktioniert, hängt vom Hersteller, seinem Produktportfolio und von seiner Historie ab. Der britische Hersteller KEF ist beispielsweise für seine hochwertigen HiFi-Lautsprecher bekannt.

Praxis: Flexibel mit Sonos streamen

Flexibel mit Sonos streamen steht bei der US-Marke im Vordergrund. Das Streaming-Konzept bietet zwar keine traditionellen Lautsprecherpaare, aber man bekommt trotzdem Stereo- und Kinosound.

Smartes Ambiente: Licht und Musik kombinieren

Im vernetzten Heim kann der Anwender das Licht in den Wohnbereichen individuell steuern und Multiroom-Sound realisieren. Damit genießt man ein Smartes Ambiente.

Entdecken Sie Qobuz bei media@home

media@home ist seit Anfang Oktober Mitglied der „The Qobuz Society“. Online und im Fachgeschäft können sich Nutzer über die Qualität von Qobuz überzeugen.

Heimvernetzung: Automatischer Komfort

Haussteuerung über Heimvernetzung macht das Leben einfacher. Die Technik kann in fast jedem Bereich zum Einsatz kommen.

Samsung Soundbars: Neue Modelle der Q- und S-Serie in Deutschland

Neue Samsung Soundbars für Fernseher aus der Q- und S-Serie sorgen für ein ausgezeichnetes Audio-Erlebnis im Wohnzimmer. Serien, Filme und Entertainment sollen noch realistischer klingen.

Sonos S2: Die neue App für noch mehr Sound Experience

Sonos S2 bietet ein einzigartiges neues Hörerlebnis, durch die Unterstützung für Audio mit hoher Auflösung. Die Software bringt verbessertes Design, mehr Sicherheit und smartere Funktionen.

Apple Music: Jetzt auch auf Samsung-TVs

Mit einer App ist Apple Music auf Samsung Smart-TVs möglich. Damit kann man werbefrei auf über 60 Millionen Songs und andere Angebote zugreifen.

Qobuz: Anspruchsvolles Musik-Streaming

Beste Qualität beim Musik-Streaming liefert Qobuz. Der Dienst schickt die Musik in hochauflösenden Formaten über das Internet.